Van:                                            Duyvenvoorde flowers & plants <update@duyvenvoorde.nl>

Verzonden:                             vrijdag 15 maart 2019 14:06

Aan:                                            Jos de Vries

Onderwerp:                            Newsletter 10

 

Newsletter 2019-10

 

Diese Woche gab es wenig Änderungen im Vergleich zu der letzten Woche. Ein ruhiger Handel sorgte für kurzzeitige Versteigerungen.

 

Wie jedes Jahr sind wir wieder in einem Zeitraum angekommen, dass die Pittosporum vom alten nach jungem Gewächs wechselt. In dieser Periode blüht die Pittosporum und ist also nicht mehr für den Verkauf geeignet. Dies bedeutet, dass in den nächsten Wochen die Mengen drastisch senken werden. Die Qualität wird auch rasch abnehmen. Ab der übernächsten Woche werden wir keine direkten Lieferungen mehr aus Israel empfangen. Es ist noch unsicher ob noch einige mit guter Qualität zu kaufen sind. Wenn wir noch ein bisschen lagern können, werden diese mit A2-Qualität gekennzeichnet. Wir erwarten, dass ab Mitte April das junge Gewächs geerntet werden kann. 

 

 

 

Letzte Woche sind die ersten Euphorbia Martini versteigert worden. Dieses dekorative Blatt wird vorläufig verfügbar sein.

 

 

 

Laan Tulips ist ein bekannter Anbauer im Tulpenbereich. Seit einiger Zeit führt man unter die Bezeichnung Black Label an. Laan Tulips betont mit Black Label die Zuverlässigkeit in Qualität. Mit ihren Black Label Tulpen unterscheidet man sich auf eine deutliche und transparente Weise von den anderen auf den Markt. Black Label bedeutet die höchste Qualität, die es gibt. Mit der Unternehmensexpansion im Jahre 2011 hat Laan Tulips neue Schritte in Zuverlässigkeit und Qualität machen können. Mit dem Bau des neuen grünen Label Treibhaus ist auch die Dauerhaftigkeit unserer Tulpen verbessert, damit  Laan Tulips ein MPS – A Zertifikat erworben hat. Die 15 Million Tulpen werden auf ein Ebbe und Flut System gebrüht. Mit einer umfangreichen Automatisierung vom internen Transport bis auf Roboter für das Bündeln gehört Laan Tulips zu einer der modernsten Betriebe in dem Tulpensektor. Sind Sie neugierig geworden auf diesen Produktionsprozess? Dann können Sie folgendes Video ansehen und auf Reise mitkommen von Blumenzwiebel bis Blume.

 

Für weitere Auskünfte über Laan Tulips: bitte gehen Sie auf die Website https://www.laantulips.nl/nl/black-label-nl/

 

 

 

Green Inspiration mit Roebelinii: Es ist schön, wenn ein Blumenstrauß Bewegung zeigt, zum Beispiel eine Efeuranke, die in einem Strauß nach unten fällt oder Sie benutzen Roebelinii.Roebelinii bewegt ab dem Moment, wenn Sie den Blumenstrauß übergeben. Wie schön das ist! Bitte beachten: Immer frisches Wasser für Schnittgrün verwenden, auch bei Roebelinii (zuerst ein Stück des Stiels abschneiden) so ist es länger haltbar!

 

 

 

Die Vorbereitungen für die Woche des englischen Muttertags haben mittlerweile gut angefangen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es wichtig ist Ihre Sträuße rechtzeitig zu bestellen. Auf jeden Fall vor der zuvor gegebenen Frist. Sonnst können wir die Lieferung nicht gewährleisten. Wir bitten Sie dies die nächsten Tage gut zu berücksichtigen!

 

 

Bitte prüfen Sie regelmäßig den Webshop für das aktuelle Bild des Angebots, für die Neuheiten, die Preise und die Sonderangebote!

 

 

 

Wir wünschen Ihnen gute Geschäfte und bis nächste Woche.
Ihr Duyvenvoorde Einkaufsteam.

 

 

Copyright © 2019 Duyvenvoorde flowers & plants, All rights reserved.
Sie erhalten diese Mail im Auftrag von Duyvenvoorde Blumen & Pflanzen

Unsere adresse ist:

Duyvenvoorde flowers & plants

Venus 181

Honselersdijk, Zh 2675 LN

Netherlands


Add us to your address book



Für Änderungen beim Empfang dieses Newsletters,
Klicken Sie hier um Ihre date aktualiseren oder sich der Mailingliste abzumelden

Email Marketing Powered by Mailchimp